AG Bibliotheken privater Hochschulen

im Deutschen Bibliotheksverband (dbv)

OCLC-Report


Online Catalogs: What Users and Librarians Wantoclc studie„. In dem Report wurden folgende Punkte untersucht:

  • Welche Metadaten sind für den Nutzer am wichtigsten, um zu bestimmten, ob das angezeigte Medium dessen Informationsbedarf deckt oder nicht?
  • Welche Funktionen erwarten Nutzer von Online-Katalogen?
  • Welche Weiterentwicklungen würden nach Ansicht der Bibliothekare die eigene Arbeit mit Online-Katalogen erleichtern und verbessern?
  • Die Untersuchungsergebnisse weisen darauf hin, dass für die Nutzer Informationen über die Verfügbarkeit und die Bezugsquellen in Online-Katalogen mindestens genauso wichtig sind wie die Suchfunktionen.
Advertisements

Einsortiert unter:Bibliothekstechnik, Studien, , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

RSS Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: