AG Bibliotheken privater Hochschulen

im Deutschen Bibliotheksverband (dbv)

Neue Publikationen zum Umgang mit Forschungsdaten


Die Broschüre „Ten Tales of Drivers & Barriers in Data Sharing“ beschreibt zehn Blickwinkel von Personen aus Wissenschaft, Infrastruktur und Forschungsförderung auf das Thema http://goo.gl/mcI1f

Der Report „Integration of Data and Publications“ widmet sich dem Feld der Wissenschaftskommunikation und zeigt anhand aktueller Entwicklungen wie z.B. Bibliotheken und Verlage mit Forschungsdaten umgehen und deren Zugänglichkeit fördern: Executive Summary: http://goo.gl/pUOWk, Report: http://goo.gl/68NnQ

Advertisements

Einsortiert unter:Literatur, Studien, ,

One Response

  1. Zu diesem Thema auch von evtl. Interesse: in den USA laedt z.Z. (bis zum 12.1.2012) das Science and Technology Policy Office dazu ein, Kommentare zur Aufbewahrung und Verfuegbarkeit von Forschungsdaten, deren Ansammlung und Verarbeitung mit Bundesgeldern finanziert wurde, einzureichen: http://federalregister.gov/a/2011-28621

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

RSS Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.
%d Bloggern gefällt das: