AG Bibliotheken privater Hochschulen

im Deutschen Bibliotheksverband (dbv)

Workshop: Knowledge Management as an Evolution of Traditional Librarianship

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie auf einen interessanten Workshop der Initiative Fortbildung für wiss. Spezialbibliotheken u. verwandte Einrichtungen e.V. hinweisen.

Termin: 11. Mai 2012, 09:00 – 16:00 Uhr / Ort: Zentral- und Landesbibliothek Berlin, Breite Straße 35, 10178 Berlin, Berlin-Saal, 2. OG

Auszug aus dem Programm:

  • This interactive session will highlight KM initiatives in which librarians learn about the core competencies required to take on expanded roles – specifically focused on:
  • Librarians’ roles as project manager in the creation and deployment of knowledge communities
  • Joint efforts with other administrative departments within the organization to launch KM initiatives and help with business development and competitive intelligence efforts
  • How librarians can lead the effort to manage digital content on intranets/portals – creating virtual communities of research materials relevant to specific groups within the organization
  • Creation of the taxonomical structures required to drive indexing of portal content for easier search and retrieval

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie auf der Website http://www.initiativefortbildung.de/html/home/aktuell.html

Advertisements

Einsortiert unter:Fortbildung, Management,

Lektüretipp: Management privater Hochschulbibliotheken

In der 35. Aktualisierung des Standardwerks „Erfolgreiches Management von Bibliotheken und Informationseinrichtungen“ finden Sie unter 2/3.3 einen Beitrag zum Management der Bibliotheken privater Hochschulen von Michaela Jobb (Manager Library and Information Services, Hertie School of Governance). Was ist eigentlich eine private Hochschule? Welchen Herausforderungen haben sich die Bibliotheksleitungen angesichts der privaten Trägerschaft der Hochschule zu stellen? Wie unterscheiden sich die Bibliotheken privater Hochschulen von denen staatlicher Hochschulen? Diesen und weiteren Fragen ist die Verfasserin in 10 Experteninterviews mit Leiterinnen und Leitern privater Hochschulbibliotheken nachgegangen.

Einsortiert unter:Literatur, Management, Studien,

Follow AG Bibliotheken privater Hochschulen on WordPress.com

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Kategorien

RSS Berliner Handreichungen zur Bibliotheks- und Informationswissenschaft

  • Ein Fehler ist aufgetaucht - der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Probiere es später noch einmal.